Ball der Steirer 2017

Der Ball der steirischen Volkskultur
14. Jänner 2017
Hotel Böhlerstern Kapfenberg
Einlass:19.30 Uhr – Beginn: 20.30 Uhr

Seit 56 Jahren in ununterbrochener Reihenfolge – darauf können nur wenige Vereine oder Institutionen zurückblicken- laden die Roßecker zum Ball der Steirer. Der Brucker Trachtenverein pflegt mit diesem "Ball der steirischen Volkskultur" nicht nur eine volkskulturelle Tradition, er versucht auch gemäß dem Leitgedanken – "Der Zeit verpflichtet dem Brauchtum stets treu" – immer wieder neue Ideen und Einflüsse in den Ball der Steirer zu integrieren und das Publikum mit vielen Höhepunkten zu überraschen. Dieses Jahr hat man den Ball unter das Motto "175 Jahre Südbahn" gesetzt. Nach einer extravaganten Polonaise der Roßecker, die heuer wieder eine spezielle Überraschung gemeinsam mit der Blaskapelle "Pro Stany" zur Eröffnung vorbereitet haben, erwarten Sie im Hauptsaal DIE GRAFEN. Die Erfolgsformation aus der Hochsteiermark garantiert für Stimmung der Extraklasse. Mit vielen bekannten Melodien werden sie das Publikum zum Tanzen und Mitfeiern auffordern.

Der Ball der Steirer 2017 wird mit echter steirischer Volkskultur einen Abend lang die ehrwürdigen Hallen des Hotel Böhlerstern zum Mittelpunkt steirischer Balltradition verwandeln. Junge Volkskultur und flotte Musikklänge gepaart mit steirischem Brauchtum werden zeigen wie lebendig die steirische Volkskultur sein kann.

Die Roßecker freuen sich heuer erstmals den Eisenbahner Musikverein Bruck an der Mur am Ball der Steirer begrüßen zu dürfen. Als Ballauftakt werden die Ehrengäste und ORF-Moderator Dorian Steidl den Gösser Bieranstich vornehmen. Zeitgleich erwarten sie im Biergarten, verschiedene Musikgruppen mit flotten und gut bekannten Klängen. Es unterhalten Sie u.a. Pro Stany, die Steirische Tanzlmusi, das 4-Takt-Trio, das Trio Parschlug, und viele viele mehr. Um Langeweile auf dem Tanzboden zu verhindern haben wir für sie, in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Heimat- und Trachtenvereine der Steiermark, eine Tanzlspeisekarte aufgelegt. Unter fachkundiger und bewährter Leitung des langjährigen Landesverbandvortänzers Josef Rack haben sie Gelegenheit echte steirische Volkstänze kennen zu lernen und mitzutanzen.

Herzerlkönigin

Was wäre eine Ballnacht ohne ihre Königin. Für jeden Burschen gilt es am Ball der Steirer den feschesten Dirndl bzw. seiner Herzensdame möglichst viele "Lebkuchenherzerl" zu schenken um sie zur „Herzerlkönigin“ zu machen. So manches Dirndl hat schon mit „kiloschweren“ Halsbehang den Ballabend verbracht und sich über die vielen tollen Preise bei der Herzerlverlosung gefreut!

Logenkarten auf der Galerie – Seien Sie unser persönlicher Ehrengast

Einmal einen Ball aus erster Reihe genießen? Nutzen Sie die Möglichkeit und buchen Sie einen VIP-Ehrenplatz auf der Galerie. Mit bester Sicht auf den Tanzboden, die Musik und das Ballgeschehen werden Sie auch kulinarisch mit einem Gesamtpaket verwöhnt. Informieren Sie sich rechtzeitig bei unseren Mitgliedern und werden Sie unser persönlicher Ehrengast im Logenbereich.

Casting für den "fesche Madl – Stramme Wadl" –Kalender 2018

Wir suchen wir die hübschesten Dirndl und die stärksten Buam für den „Fesche Madl – Stramme Wadl“ Kalender 2018. Der Ball der Steirer wird die nächste Möglichkeit sein an einem Casting teilzunehmen. Wir suchen die feschesten Madl und strammsten Burschen für dieses Fotoprojekt. Im Sommer 2017 werden dann wieder 12 Mädchen und Burschen aus allen Castings zu einem Fotoshooting eingeladen. In Zusammenarbeit mit dem steirischen Heimatwerk und Trachtenmode Wernbacher aus Mitterdorf wird dann ein in dieser Form noch nicht dagewesener Kalender "Fesche Madl - Stramme Wadl" für das Jahr 2018 gestaltet werden. Dieses Projekt des Trachtenvereins Roßecker verbindet Tradition, steirische Volkskultur und Innovation im Bereich der wunderschönen steirischen Trachtenmode.

Almdisco mit Almhüttengaudi

Es wackelt der Schloßbergsaal zu den Klängen der Segafredo Almhüttendisco mit DJ K-H. Mit heißen Discoklängen laden wir die Gäste der Almdisco zum Mittanzen ein. Unterwegs zur Almhüttengaudi können Sie bei unserer Sekthaltestelle anhalten oder die selbst gemachten und „schwarzgebrannten“ Schnäpse probieren. Im Foyer tischen ihnen die Winzer der Marktgemeinschaft Steirischer Wein bei der traditionellen Weinkost so manches edle Tröpferl auf!

Bei echten steirischen Schmankerln aus der Bauernkuchl und beim Flanieren durch die Hochsteiermark können Sie ihr Herz so richtig baumeln lassen. Eine Premiere – die es in sich haben wird.

Vorverkaufskarten erhalten sie in allen steirischen Raiffeisenbanken, bei allen Tänzerinnen und Tänzern der Roßecker, im Segafredo Bruck/Mur sowie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664/58 72 495! Weitere Informationen finden Sie auch www.facebook.com/rossecker

Fuse
Trachtenverein
Roßecker ´z Bruck
Obmann Thomas Lang +43 664 58 72 495